Tipp Bayern - HSV Bundesliga 2018 - Sportwetten360.com

Tipp Bayern – HSV Bundesliga 2018

Bundesliga TippHamburg ist als Bundesliga Dino bekannt. Es trägt jedoch den Anschein als würde es in dieser Saison nicht für den Klassenerhalt reichen. Zuletzt sollte gegen den direkten Konkurrenten aus Mainz nur ein torloses Remis herausspringen. Am kommenden Bundesliga Spieltag gilt es nun beim deutschen Rekordmeister in der Allianz Arena zu bestehen. Gewiss keine leichte Aufgabe. Die Begegnung findet am Samstag, den 10.03. um 15:30 Uhr, statt. Anhand der Wettquoten lässt sich mehr als deutlich erkennen, dass die Hausherren aus München als ganz klarer Favorit gehandelt werden. Wird den Rothosen ein kleines Fußballwunder gelingen? Dieser Frage werden wir im Rahmen unseres Bundesliga Tipps auf den Grund gehen.

Teamcheck Bayern

Der FCB scheint zuletzt in der Bundesliga wieder in die Spur gefunden zu haben. Nach dem torlosen Remis am vorletzten Spieltag vor heimischer Kulisse gegen Hertha BSC sollte der letzte Spieltag in Freiburg einen 4:0 Kantersieg mit sich bringen. Dabei gingen die Bayern durch ein Eigentor von Schwolow nach 25 Minuten in Führung. Nur drei Minuten später konnte Tolisso auf 2:0 erhöhen. Dieses Ergebnis spiegelte gleichzeitig den Pausenstand wieder. Nach dem Seitenwechsel sorgten Wagner und Müller für den 4:0 Endstand. Ein Ergebnis, dass in dieser Höhe auch vollkommen gerechtfertigt ist. Die Bayern marschieren unaufhaltsam zum nächsten Meisterschaftstitel. Mit einer Bilanz von 20 Siegen, drei Remis und nur zwei Niederlagen sollten stolze 63 Punkte eingefahren werden. Der Vorsprung auf den Verfolger aus Schalke ist auf ganze 20 Zähler angewachsen. Die Offensive gehört zu den mit Abstand besten der Liga und netzte ganze 59 Mal im gegnerischen Kasten ein. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur 18 Gegentore eingeschenkt. Bayern ist im eigenen Stadion nach wie vor ungeschlagen. Zehn von 12 Heimspielen wurden mit einem Sieg beendet. Weiterhin kamen zwei Remis zustande. Lewandowski ist mit 20 erzielten Treffern der beste Angreifer in der Bundesliga.

Teamcheck HSV

In Hamburg verdunkelt sich langsam der Himmel. Der HSV ist bis jetzt als einziger Gründer der Liga im Oberhaus des deutschen Fußballs vertreten. Es trägt jedoch den Anschein als würde die Uhr bald aufhören zu ticken. Die Fans haben bereits resigniert. Dies wurde am letzten Spieltag im Heimspiel gegen Mainz deutlich. Nach 90 Minuten trennten sich beide Teams nämlich mit einem torlosen Remis. Dabei muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass die Rothosen ganze 30 Minuten in Überzahl spielten. Dennoch gelang es nicht ein Tor zu erzielen. Selbst ein Elfmeter wurde vergeben. Wer mit seiner Chancenverwertung so fahrlässig umgeht, der wird arge Probleme bekommen die Klasse zu halten. Die Fans würdigten das Team nicht einmal mit Pfiffen. Im Stadion waren nachher nur noch die Mainzer zu hören. Nur vier magere Siege sollten bisher eingefahren werden. Diesen Erfolgserlebnissen stehen auf der anderen Seite sechs Remis und 15 Niederlagen gegenüber. Die Offensive ist die schlechteste der Liga und blickt nur auf 18 erzielte Tore. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite 35 Buden eingeschenkt. Der Rückstand zum Relegationsplatz ist auf sieben Punkte angewachsen. Sicher stehen noch neun Spieltage aus aber wirklich an den Klassenerhalt glaubt in Hamburg keiner mehr. Von Trainer Bernd Hollerbach sind auch nur noch Durchhaltparolen zu vernehmen. Die letzten Auswärtsspiele machen wenig Mut. Nur zwei Punkte sollten aus den letzten sechs Duellen in der Ferne resultieren. Allgemein verkörpert der HSV das auswärtsschwächste Team der Liga. Kostic ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Prognose Bayern gegen HSV & Fazit

Die letzten direkten Duelle zwischen Bayern und Hamburg sprechen eine deutliche Sprache. Zuletzt stehen sieben Siege infolge für den deutschen Rekordmeister zu Buche. Dabei wurde der HSV teilweise regelrecht abgeschossen. Somit kamen Ergebnisse wie 8:0 und 5:0 zustande. Alles andere als ein deutlicher Sieg der Hausherren käme einem großen Wunder gleich. Dies wird auch anhand der Wettquoten verdeutlicht. Im Rahmen unseres Wett Tipps gehen wir von einem klaren Sieg der Bayern aus.

Tipp: Sieg Bayern (Handicap -1) – > Quote* bei Bwin: 1.42 (Quotenstand: 07.03.2018, 22:29 Uhr)


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am 07.03.2018 von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,