Tipp Chile - Australien 2017 - Confederations Cup - Sportwetten360.com

Tipp Chile – Australien 2017 – Confederations Cup

Länderspiele TippIm Rahmen dieses Wett Tipps richtet sich unser Blick zum Confed Cup. Dieser schreibt bereits den dritten Gruppenspieltag. In der Gruppe B treffen an diesem Chile und Australien aufeinander. Ohne jeden Zweifel handelt es sich hierbei um eine Begegnung, in der die Rollen bereits vor dem Anpfiff mehr als deutlich verteilt sein dürften. Die Chilenen gehen als ganz klarer Favorit an den Start und zeichnen sich somit durch die deutlich niedrigere Siegquote aus. Doch können die Socceroos für eine Überraschung sorgen? Die Partie wird am Sonntag, den 25. Juni um 17:00 Uhr, angepfiffen. Als Austragungsort fungiert dabei die Otkrytiye Arena in Moskau.

Teamcheck Chile

Die Chilenen sind am letzten Spieltag gegen den Weltmeister aus Deutschland zum Duell um den Gruppensieg angetreten. La Roja erwischte dabei einen Einstieg nach Maß und sollte schon nach sechs Minuten durch Alexis Sanchez in Führung gehen. Die Südamerikaner blieben weiterhin am Drücker und waren gerade in der Anfangsphase das bessere Team. Nach 22 Minuten scheiterte Vargas mit seinem Distanzschuss an der Latte. Wer jedoch seine Chancen nicht nutzt, wird eiskalt bestraft. So konnte Stindl nach 41 Minuten wie aus dem Nichts für den Ausgleich sorgen. Da Vargas kurz vor der Pause an Ter Stegen scheiterte, ging es mit dem Remis in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel flachte die Begegnung mehr oder weniger ab. Beide Kontrahenten lieferten sich harte Zweikämpfe im Mittelfeld und somit gab es kaum noch nennenswerte Torchancen. Am Ende wurden die Punkte nach einem 1:1 geteilt. Die Entscheidung auf den Gruppensieg wurde somit vertagt. Momentan hat jedoch Chile die Nase vorn. Mit einer Bilanz von einem Sieg und eine Remis haben die Chilenen zwar genau wie Deutschland vier Punkte auf dem Konto, sind aber auf dem ersten Platz aufgrund des besseren Torverhältnisses angesiedelt. Ein deutlicher Sieg gegen Australien könnte den Gruppensieg am letzten Spieltag dingfest machen.

Teamcheck Australien

Den Australiern werden nur noch minimale Chancen auf den Einzug in die KO-Runde des Confed Cups eingeräumt. Mit Deutschland und Chile scheint die Konkurrenz in der Gruppe B einfach zu groß zu sein. Auch am letzten Spieltag konnte Australien im Duell gegen Kamerun keinen Dreier einfahren. Gegen Kamerun erwischten die Socceroos zwar den besseren Start, sollten aber nicht wirklich zu nennenswerten Torraumszenen kommen. Das lag in erster Linie daran, dass beide Teams das große Risiko scheuten und die Begegnung mehr oder weniger im Mittelfeld ausgetragen wurde. Mit steigender Spielzeit wurden die unzähmbaren Löwen jedoch besser und sollten sich sogar die eine oder andere Torchance herausspielen. Nach einem kollektiven Aussetzer der australischen Hintermannschaft konnte Zambo die Führung der Kameruner erzielen. Direkt danach wurde der Pausenpfiff gegeben. Nach dem Seitenwechsel drängten die Socceroos auf den Ausgleich. Die ersten guten Möglichkeiten wurden jedoch vergeben. Das hätte sich fast nach 57 Minuten gerächt, als Aboubakar das 2:0 auf dem Fuß hatte. Nach einem Foul von Mabouka an Gersbach im eigenen Sechszehner bekamen die Australier einen Elfer zugesprochen. Eine korrekte Entscheidung. Diesen verwandelte Kapitän Milligan zum Ausgleich. Trotz einiger Großchancen des Afrikameisters in der finalen Phase der Begegnung blieb es beim 1:1. Das Remis bringt die Australier aber nicht wirklich weiter. Der Rückstand auf Deutschland und Chile beträgt nämlich drei Punkte. Da die Socceroos auch das schlechtere Torverhältnis aufzeigen, ist der Einzug ins Halbfinale eher unwahrscheinlich.

Prognose Chile gegen Australien & Fazit

Die Wettquoten zeigen eine deutliche Rollenverteilung in diesem Match auf. La Roja geht somit als klarer Favorit ins Rennen. Das Team ist auf allen Positionen deutlich besser besetzt und zeigt somit wesentlich mehr Klasse in den eigenen Reihen auf. Somit ist die niedrige Siegquote durchaus berechtigt. Doch ist es sinnvoll auf Chile zu wetten? Diese Frage gilt es mit einem „Ja“ zu beantworten. Chile ist das klar bessere Team und wird am Ende auch als Sieger vom Platz gehen.

Tipp: Sieg Chile – > Quote bei Betsson: 1.37

LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am 23.06.2017 von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , , ,