Tipp Hertha - Frankfurt Bundesliga 2017 - Sportwetten360.com

Tipp Hertha – Frankfurt Bundesliga 2017

Bundesliga TippIm Rahmen dieses Wett Tipps richtet sich unser Blick auf den 14. Bundesliga Spieltag. An diesem findet u. a. das Match zwischen Hertha und Frankfurt statt. Die Begegnung wird am Sonntag, den 03.12. um 15:30 Uhr, im Berliner Olympiastadion angepfiffen. Die Herthaner genießen somit das Heimrecht. Doch wird dieses auch gegen Frankfurt genutzt werden können? Im Folgenden wollen wir Ihnen genauere Informationen zu diesem Duell liefern.

Teamcheck Hertha

Nach zwei sieglosen Duellen in Folge konnten die Berliner am letzten Bundesliga Spieltag endlich wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen. Dabei sollte am letzten Bundesliga Spieltag ein verdienter 2:0 Erfolg in Köln herausspringen. Dabei gingen die Gäste nach nur 17 Minuten durch Ibisevic in Führung. Das knappe 1:0 spiegelte gleichzeitig den Halbzeitstand wieder. Im zweiten Durchgang konnte dann Ibisevic einen Elfmeter zum 2:0 verwandeln. Somit sorgte er mit seinen beiden Treffern quasi im Alleingang für den Dreier der Gäste. Durch diesen verbesserte sich die Hertha auf den elften Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von vier Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 17 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 18 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 19 Gegentore eingeschenkt. Zu den Europa League Play Offs fehlen dem Team von Trainer Pal Dardai nur noch drei Punkte. Zur Abstiegszone wurde hingegen ein komfortables Polster von insgesamt sechs Zählern erstellt. Somit muss sich die Elf um den Klassenerhalt keine Gedanken machen und kann sich eher in Richtung internationales Geschäft orientieren. Die Berliner zählen gewiss nicht zu den heimstärksten Teams der Liga. Nur drei von sieben Heimspielen wurden siegreich bestritten. Weiterhin kamen zwei Remis und zwei Niederlagen hinzu. In der Heimtabelle sind die Berliner auf dem elften Platz angesiedelt. Mathew Leckie und Ibisevic sind mit vier Toren die besten Angreifer in den eigenen Reihen.

Teamcheck Frankfurt

Die Eintracht aus Frankfurt musste am letzten Bundesliga Spieltag eine Pleite in Kauf nehmen. Vor heimischer Kulisse unterlag die Elf von Trainer Niko Kovac gegen Leverkusen mit 0:1. Den einzigen Treffer im Spiel konnte Kevin Volland nach 76 Minuten erzielen. Nur eines der letzten fünf Bundesliga Duelle wurde siegreich beendet. Der Dreier wurde nach einem knappen 2:1 gegen Bremen errungen. Weiterhin kamen drei Remis und eine Niederlage hinzu. Mit einer Gesamtbilanz von fünf Siegen, vier Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 19 Punkte eingefahren. Diese Ausbeute lässt das Team auf dem neunen Platz klettern. Die Offensive brachte dabei 14 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 13 Gegentore eingeschenkt. Der Anschluss zu den Europa League Plätzen ist keineswegs verloren und beläuft sich nur auf einen mageren Zähler. Zum Relegationsplatz liegt bereits eine Differenz von acht Punkten vor. Mit einem Sieg gegen die Berliner könnte die Eintracht in der Tabelle weiter nach oben klettern. Neben Bayern ist Frankfurt das auswärtsstärkste Team der Liga und zeichnet sich durch eine Bilanz von drei Siegen, drei Remis und einer Niederlage aus. 12 Punkte wurden somit aus den gegnerischen Stadien entführt. Sebastian Haller ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Prognose Hertha gegen Frankfurt & Fazit

Anhand der Wettquoten, die Ihnen die zahlreichen online Wettanbieter zu diesem Match offerieren, lässt sich kein wirklicher Favorit erkennen. Es ist also mit einem Duell auf Augenhöhe zu rechnen. Der Direktvergleich hingegen zeigt auf, dass die Eintracht keines der letzten fünf Duelle mit Hertha siegreich gestalten konnte. Dabei resultieren drei Remis und zwei Siege für die Hauptstadtkicker. Zuletzt konnten die Berliner einen 2:0 Sieg einfahren. Im Rahmen unseres Wett Tipps sehen wir die Berliner leicht im Vorteil. Aus diesem Grund raten wir Ihnen zu einer Siegwette auf die Dardai-Elf. Sichern Sie im Rahmen Ihrer Siegwette aber das Unentschieden ab.

Tipp: Doppelte Chance 1/X – > Quote bei Sportingbet: 1.55


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am 29.11.2017 von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,