Tipp Wolfsburg - Kiel Bundesliga Relegation 2018 - Sportwetten360.com

Tipp Wolfsburg – Kiel Bundesliga Relegation 2018

Bundesliga TippDie Wolfsburger müssen auch in dieser Saison einmal mehr um den Klassenerhalt bangen. Das Team von Trainer Bruno Labbadia bestreitet nämlich genau wie in der letzten Spielzeit die Relegation. Diesmal gilt es gegen Holstein Kiel zu bestehen. Im Hinspiel genießt der VFL das Heimrecht und tritt somit am Donnerstag, den 17. Mai um 20:30 Uhr, in der Volkswagen Arena an. Das Rückspiel wird dann am Montag den 21.05. in Kiel ausgetragen. Doch wird es den Wölfen einmal mehr gelingen die Klasse zu halten oder schafft Kiel den ersten Schritt für den Sprung ins Oberhaus des deutschen Fußballs? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir im Rahmen unseres Wett Tipps auf den Grund.

Teamcheck Wolfsburg

Der letzte Bundesliga Spieltag bot den Fans in Sachen Klassenerhalt Nervenkitzel pur. Wolfsburg und Hamburg lieferten sich nämlich in den Parallelspielen einen heißen Abstiegskampf. Die Wolfsburger mussten am letzten Spieltag gegen Köln gewinnen oder zumindest Unentschieden spielen, um sicher in der Relegation zu landen. Nach einer Negativbilanz von drei Pleiten in Folge war mit einem sehr spannenden Match zu rechnen. Die Hausherren erwischten einen Einstieg nach Maß und sollten gleich durch die erste Offensivaktion zur Führung durch Guilavogui kommen. Hector gelang jedoch nach 32 Minuten der Ausgleich. Im zweiten Durchgang gewannen die Niedersachen an Stärke und erhöhten durch Origi, Knoche und Brekalo auf den 4:1 Endstand. Durch den mehr als deutlichen Sieg schossen sie den Hamburger SV erstmals in der Bundesliga Geschichte in die 2. Liga. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, 15 Remis und 13 Niederlagen wurden 33 Punkte in der laufenden Spielzeit eingefahren. Der Vorsprung auf den direkten Absteiger aus Hamburg beläuft sich auf zwei Punkte. Neben Köln verkörpert der VFL das heimschwächste Team der Liga. Nur drei von insgesamt 17 Heimspielen wurden siegreich gestaltet. Weiterhin kamen acht Remis und sechs Niederlagen hinzu. Daniel Didavi ist mit neun erzielten Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Teamcheck Kiel

Die Kieler spielten eine starke Saison in der 2. Bundesliga und stehen nach 34 Spieltagen verdient auf den dritten Platz. Nun gilt es in der Relegation um den Einzug ins Oberhaus des deutschen Fußballs zu kämpfen. Aus den letzten drei Zweitligaduellen wurden sieben Punkte geholt. Der letzte Spieltag brachte gegen Braunschweig einen 6:2 Kantersieg mit sich. Dabei war Steven Lewerenz einmal mehr der überragende Mann auf dem Feld. Mit seinen vier Toren schoss er die Eintracht quasi im Alleingang ab. Ob er gegen Wolfsburg ebenfalls einnetzen kann, wird sich noch herausstellen. Mit einer Bilanz von 14 Siegen, 14 Remis und acht Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 56 Punkte eingefahren. Der Vorsprung auf den Verfolger aus Bielefeld ist auf stolze acht Zähler angewachsen. Zu einem direkten Aufstiegsplatz fehlten hingegen nur vier Punkte. Die Elf von Trainer Markus Anfang zeichnet sich durch den besten Offensivverbund der zweiten Liga aus und brachte stolze 71 Tore zustande. Dabei ist Marvin Ducksch mit 18 Toren der beste Angreifer der 2. Bundesliga. Die Kieler sind in der Ferne gewiss keine Übermannschaft und konnten nur sechs von 17 Auswärtsspielen siegreich beenden. Weiterhin kamen sieben Remis und vier Niederlagen zustande. Seit fünf Auswärtsduellen ist die Anfang-Elf ungeschlagen.

Prognose Wolfsburg gegen Kiel & Fazit

Bereits vor dem Anpfiff unterliegt dieses Duell einer klaren Rollenverteilung. Der „Noch-Bundesligist“ aus Wolfsburg geht als Favorit an den Start und ist bei den zahlreichen Wettanbieter mit einer deutlich niedrigeren Siegquote gesetzt. Der 4:1 Erfolg gegen die Geißböcke aus Köln am letzten Spieltag dürfte dem gesamten Team noch einmal Rückenwind gegeben haben. Auf der anderen Seite stand aber bereits fest, dass Köln absteigen wird. Die Kieler werden alles daransetzen sich im Hinspiel eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel vor heimischer Kulisse zu verschaffen. In unserem Wett Tipp gehen wir aber nicht unbedingt davon aus, dass dies gelingen wird und raten Ihnen somit auf einen knappen Heimsieg zu wetten. Bereits im letzten Jahr zeigte Wolfsburg, dass mit Ihnen in der Relegation zu rechnen ist und setzte sich mit zwei Siegen gegen Braunschweig durch.

Tipp: Sieg Wolfsburg – > Quote* bei Unibet: 1.90 (Quotenstand*: 14.05.2018, 16:55 Uhr)


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am 14.05.2018 von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,