Tipp AS Rom – Verona 2016

Serie A TippDer 20. Spieltag der italienischen Serie A bringt ein Duell zwischen zwei Teams mit sich, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Die Rede ist vom Kräftemessen zwischen dem AS Rom und Hellas Verona. Die Römer spielen um die Teilnahme am internationalen Geschäft und Verona stemmt sich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen den Abstieg. Somit sollten die Rollen bereits vor dem Anpfiff mehr als deutlich verteilt sein. Die Gastgeber aus Rom gehen als Favorit ins Rennen. Die Begegnung wird am Sonntag, den 17.01. um 15:00 Uhr, im Römer Olympiastadion angepfiffen.

Teamcheck AS Rom

Die Roma kann mit den zuletzt gezeigten Leistungen im Rahmen der Serie A einfach nicht zufrieden sein. Nur einen Sieg sollte man auf den letzten sieben Duellen einfahren. Dieser wurde am 17. Spieltag mit einem 2:0 gegen Genua errungen. Auf der anderen Seite musste man zwar nur eine Niederlage hinnehmen. Diese erlitt man nach einem 0:2 gegen Atalanta Bergamo. Weiterhin brachte man fünf Unentschieden zustande. Zuletzt wurden vor heimischer Kulisse nach einem 1:1 mit dem AC Mailand die Punkte geteilt. Mit einer Bilanz von neun Siegen, sieben Unentschieden und drei Niederlagen ist man nach 19 Spieltagen auf dem fünften Tabellenplatz angesiedelt. Die Offensive blickt auf 36 erzielte Tore und der Abwehr wurden 22 Gegentore eingeschenkt. Mit einer Ausbeute von 34 Punkten hat man auf die direkte Qualifikation für die Europa League bereits vier Punkte Rückstand. Zu den Champions League Play Offs fehlen bereits fünf Punkte. Nur eines von insgesamt neun Heimspielen hat die Roma verloren. Aus sechs Duellen ging mal als Sieger hervor und zweimal wurden die Punkte nach einem Remis geteilt. Miralem Pjanic ist mit sieben Toren der treffsicherste Spieler in den eigenen Reihen.

Teamcheck Verona

Hellas Verona wartet auch nach 19 Spieltagen in der Serie A weiterhin auf den ersten Dreier. Mit einer Bilanz von acht Unentschieden und elf Niederlagen hat man in dieser Saison nur acht Punkte einfahren können. Eine mehr als schwache Ausbeute, die dem Team den letzten Platz beschert. Doch wird man nun gegen die Roma zum ersten Dreier kommen? Davon dürfte bei den momentanen Leistungen nicht auszugehen sein. Die letzten beide Spiele in Serie A gingen infolge verloren. Bei Juventus Turin unterlag man mit 0:3. Der letzte Spieltag brachte zuhause eine Pleite gegen Palermo mit sich. In diesem Duell musste man sich mit 0:1 geschlagen geben. Auf den rettenden 17. Tabellenplatz, der momentan von Genua belegt wird, hat man bereits elf Punkte Rückstand. Vier Punkte konnte Verona aus den gegnerischen Stadien entführen. Diesen vier Unentschieden stehen aber fünf Niederlagen gegenüber. Luca Toni ist mit drei Toren der treffsicherste Spieler in den eigenen Reihen. In den verstrichenen 19 Ligabegegnungen wurden allgemein nur 12 Tore erzielt. Somit weist Verona die schwächste Offensive der Liga auf.

Prognose AS Rom gegen Verona & Fazit

Man mag es kaum glauben aber die letzten beiden direkten Duelle zwischen dem AS Rom und Hellas Verona endeten jeweils mit einem 1:1 Unentschieden. Zuvor konnte Roma aber vier Begegnungen infolge mit einem Sieg für sich entscheiden. Der Direktvergleich zeigt somit ein mehr als eindeutiges Bild. Wir sehen auch in diesem Match den AS Rom als klaren Favoriten an. Schließlich hat man die deutlich bessere Mannschaft und agiert vor heimischer Kulisse. Alles andere als ein deutlicher Sieg wäre in jedem Fall eine Enttäuschung.

Tipp: Sieg AS Rom (Handicap -1) – > Quote bei Netbet: 2.05


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,