Tipp Atletico Madrid – Bayern 2016

Champions League TippMit Bayern München ist nur noch ein Bundesligist in der Königsklasse vertreten. Die Bayern haben gewiss im Halbfinale von dieser keinen leichten Gegner gezogen. Der deutsche Rekordmeister muss sein Können nämlich gegen Atletico Madrid unter Beweis stellen. Das Hinspiel wird in Spanien ausgetragen. Die Begegnung wird am Mittwoch, den 27.04. um 20:45 Uhr, im Estadio Vicente Calderon angepfiffen. Das Rückspiel findet dann am Dienstag, den 03.05. um 20:45 Uhr, in der Allianz Arena in München statt.

Formcheck Atletico Madrid

Atletico gab sich im bisherigen Verlauf der Königklasse keine Blöße. In der Gruppenphase sollte der erste Platz gesichert werden. Nach sechs Spieltagen zeigte das Team von Trainer Diego Simeone eine Bilanz von vier Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage auf. Auf den direkten Verfolger Benfica Lissabon konnte ein Polster von drei Punkten erspielt werden. Mit dem Gruppensieg in der Tasche konnte sich das Team für das Achtelfinale qualifizieren. In diesem wäre die Simeone-Elf aber beinahe ausgeschieden. Im Hinspiel sollten beim PSV Eindhoven die Punkte nach einem torlosen Remis geteilt werden. Auch das Rückspiel endete nach 90 bzw. 120 Minuten torlos. Somit kam es zum Elfmeterschießen. Da hatte Atletico die besseren Karten und sollte einen 8:7 Sieg einfahren. Im Viertelfinale wartete Barcelona darauf bezwungen zu werden. Gegen die Katalanen gingen die Rojiblancos als Außenseiter an den Start. Im Hinspiel unterlag die Mannschaft mit 1:2. Diese Pleite sollte aber im Rückspiel egalisiert werden. Vor heimischer Kulisse kam Atletico nämlich zu einem 2:0 Erfolg und zog somit ins Halbfinale ein. Gegen den deutschen Rekordmeister aus München werden die Spanier nun alles geben, um den Finaleinzug dingfest zu machen. Drei von fünf Heimspielen in der Champions League wurden gewonnen. Weiterhin kamen ein Unentschieden (reguläre Spielzeit) und eine Niederlage zustande. In der spanischen Primera Division sollte Atletico zuletzt einen 1:0 Sieg gegen Malaga erringen und belegt den zweiten Tabellenplatz. Die Rojiblancos sind mit dem Spitzenreiter Barcelona gleich auf.

Teamcheck Bayern

Der deutsche Rekordmeister hat sich in dieser Saison viel vorgenommen. Titel sollen her. Die deutsche Meisterschaft hat der FCB bereits in der Tasche. Doch wirklich wertvoll für Pep Agenda bei den Bayern wäre in jedem Fall die Königsklasse. In dieser spielten die Bayern bisher stark auf und sollten sich in der Vorrunde den Gruppensieg sichern. Mit einer Bilanz von fünf Siegen und einer Niederlage wurden in der Vorrunde 15 Punkte eingefahren. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Arsenal belief sich am Ende auf ganze sechs Punkte. Als Gruppensieger musste im Achtelfinale gegen Juventus Turin angetreten werden. Im Hinspiel trennten sich beide Teams mit einem 2:2 Unentschieden. Das Rückspiel endete nach 90 Minuten ebenfalls mit 2:2. Somit ging es in die Verlängerung. In dieser hatte Bayern die besseren Karten und setzte sich am Ende mit 4:2 durch. Das Viertelfinale brachte Benfica als Gegner mit sich. Nach einem knappen 1:0 im Hinspiel sollte im Rückspiel ein 2:2 Unentschieden ausreichen, um den Halbfinaleinzug dingfest zu machen. Mit Atletico wartet nun aber definitiv der schwerste Gegner darauf bezwungen zu werden. Zwei von fünf Auswärtsspielen sollten die Bayern gewinnen. Weiterhin kamen auf gegnerischem Boden zwei Unentschieden und eine Niederlage zustande. In der Bundesliga rangiert Bayern nach wie vor auf dem 1. Platz. Zuletzt setzte sich die Guardiola-Elf mit 2:0 gegen Hertha durch. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Dortmund ist auf sieben Punkte angewachsen. Bei nur noch drei ausstehenden Spielen wird der FCB sich den Titel nicht mehr nehmen lassen.

Prognose Atletico Madrid gegen Bayern & Fazit

In jedem Fall dürfte dieses Kräftemessen alles andere als leicht für den deutschen Rekordmeister werden. Dies ist anhand der Wettquoten mehr als deutlich zu erkennen. Einen wirklich Favoriten gibt es in diesem Match nicht. Wir rechnen mit einem engen Spiel, ob dieses überhaupt einen Sieger zum Vorschein bringt, ist mehr als fraglich. Beide Teams werden sicher versuchen sich eine gute Ausgangssituation zu verschaffen. Dennoch wird in erster Linie auf eine sichere Abwehr geachtet werden. Atletico ist dafür bekannt, das Spiel der Gegner zu zerstören. Wird dies auch bei den Bayern gelingen? Wir rechnen mit wenigen Toren.

Tipp: Under 2.5 (Weniger als 2.5) – > Quote bei Tipico: 1.65


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,