Tipp Barcelona – Atletico Madrid 2015

Primera Division TippWährend in der deutschen Bundesliga die Winterpause auf dem Programm steht, geht in anderen Ländern wie Spanien z. B. die Liga normal weiter. Am 18. Spieltag der spanischen Liga BBVA treffen im Spitzenduell Barcelona und Atletico Madrid aufeinander. Beide Teams sind punktgleich und rangieren auf Platz 2 bzw. 3. Mit einem Sieg könnte man den Konkurrenten in die Schranken weisen und drei wichtige Punkte mitnehmen. Die Partie wird am Sonntag den 11. Januar um 21:00 Uhr angepfiffen. Barca genießt das Heimrecht und tritt somit im Camp Nou an.

Teamcheck Barcelona

Barcelona rangiert auf dem zweiten Platz in der Liga BBVA. In der Regel machen Real und Barca in Spanien das Titelrennen unter sich aus. Mit Atletico scheint nun jedoch ein weiterer Konkurrent hinzugekommen zu sein. Mit einer Bilanz von 12 Siegen, zwei Unentschieden und drei Niederlagen belegt die Mannschaft von Trainer Luis Enrique den zweiten Platz und sackte in der laufenden Saison 38 Punkte ein. Momentan stand das Team, um seinen Superstar Lionel Messi in den Schlagzeilen. Angeblich sollte es Streiterein zwischen Messi und dem Coach gegeben haben. Dies wurde aber vom Trainer dementiert. Die Leistungen stimmten zuletzt in jedem Fall nicht. In Sociedad musste Barca sich mit 0:1 geschlagen geben und verpasste somit den Sprung an die Tabellenspitze. Nur acht Gegentore wurden dem Team in den bisherigen 17 Partien eingeschenkt. Die Abwehr steht somit sehr sicher. Im Camp Nou erlitt Barcelona erst eine Niederlage. Sieben Heimsiege konnte man hingegen erringen. Als wertvollster Spieler ist natürlich Messi zu benennen. Sein Marktwert liegt bei 120 Millionen Euro. Weiterhin sind im Angriff Neymar und Suárez vertreten. Beide zeigen Marktwerte von 70 bzw. 60 Millionen Euro auf. Neymar erzielte zuletzt in der Copa del Rey gegen Elche zwei Tore. Am Ende setzte man sich mit 5:0 durch.

Teamcheck Atletico Madrid

Atletico Madrid zeigt eine beeindruckende Bilanz auf. Nach 17 Spielen holte man mit 38 Punkte genau dieselbe Punkteausbeute wie der Tabellenzweite Barcelona. An dieser Stelle muss jedoch erwähnt werden, dass das Team von Trainer Diego Simeone lediglich einen Marktwert von rund 301 Millionen Euro aufzeigt. Dem Trainer steht somit nicht dasselbe Potenzial wie bei Barca zur Verfügung. Dennoch konnte man über die Mannschaftsgeschlossenheit punkten. Mit Mandzukic, Turan und Griezmann hat man sehr fähige Spieler im Angriff. Auch das Mittelfeld ist mit Koke und Garcia gut besetzt. Man zeigt durchaus eine Vielzahl von Talenten in den eigenen Reihen auf. Ansonsten wäre man in der letzten Saison sicher nicht der spanische Meister geworden. Torres feierte in der Copa del Rey gegen Real Madrid sein Comeback. Ein Tor konnte er zwar nicht erzielen aber dennoch sollte Atletico sich mit 2:0 durchsetzen. An diese Leistungen möchte man nun nahtlos in der Liga anknüpfen. Immerhin konnte die Simeone-Elf fünf von acht Auswärtsspielen gewinnen. Zuletzt wurden bei Bilbao und Elche Siege erzielt.

Prognose Barcelona gegen Atletico Madrid & Fazit

Die letzten Spiele zwischen Barca und Atletico verliefen allesamt sehr ausgeglichen. Vier der letzten fünf Begegnungen endeten mit einem Unentschieden und in einem Match setzte sich Atletico knapp mit 1:0 durch. In der letzten Saison konnte Madrid in Barca den Meisterschaftstitel unter Dach und Fach bringen. Somit gilt es für die Hausherren eine Rechnung zu begleichen. In jedem Fall ist mit einem spannenden Match zu rechnen. Beide Teams werden sich in erster Linie auf die Defensive konzentrieren und versuchen das eigene Tor sauber zu halten. Wir rechnen mit wenigen Toren und tendieren somit zu weniger als 2,5 Tore.

Tipp: Under 2.5 (Weniger als 2.5) – > Quote bei Tipico: 2.00


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,