Tipp Bayern – Dortmund 2014

Bundesliga TippDie erste Bundesliga lädt am Wochenende zum Duell der Giganten zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Hierbei handelt es sich um ein Match, in dem die Rollen bereits vor dem Anpfiff mehr als deutlich verteilt sein dürften. Der Gastgeber aus München fungiert als klarer Favorit. Dies ist nicht zuletzt der Serie von vier Niederlagen, die der BVB erleiden musste, geschuldet. Die Partie wird am kommenden Samstag um 18:30 Uhr in der Allianz Arena angepfiffen.

Teamcheck Bayern

Die Bayern stellen momentan in der Bundesliga das Maß der Dinge dar. Nach neun Spieltagen hat man weiterhin keine einzige Niederlage erlitten. Mit einer Bilanz von sechs Siegen und drei Unentschieden thront man souverän an der Spitze des deutschen Fußballs. Ganze 21 Tore konnte die Elf von Trainer Pep Guardiola erzielen. Neuer musste in den bestrittenen neun Partien nur zwei Mal hinter sich greifen. Die Bayern zeigen somit die gefährlichste Offensive der Liga auf. Auch im defensiven Bereich kann man mit den wenigsten Gegentoren der Liga überzeugen. Dass man nicht gegen den deutschen Rekordmeister verlieren muss, zeigte der Tabellenzweite aus Gladbach am letzten Spieltag. Nach 90 Minuten konnte man sich zumindest ein torloses Remis sichern. Dennoch weisen die Bayern bereits vier Punkte Vorsprung auf die Verfolger um Gladbach, Wolfsburg und Hoffenheim auf. Das Team zeigt sich momentan in einer starken Verfassung und wird auch gegen den BVB alles geben. In der Allianz Arena haben die Münchner bisher noch keinen Zähler abgegeben. In fünf Heimspielen holte man die maximale Ausbeute von 15 Punkten. Nur ein Gegentor hat das Team von Pep Guardiola zugelassen. Dem gegenüber stehen 18 erzielte Treffer. Die Münchner Bayern sind zuhause eine Macht. Der Kader der Bayern ist hochkarätig in der Breite aufgestellt. Das ist auch gut so, denn mit Badstuber, Martinez, Schweinsteiger, Thiago, Reina und Starke hat man gleich eine ganze Reihe von Verletzten zu beklagen.

Teamcheck Dortmund

Die Dortmunder sollten eigentlich in dieser Saison der direkte Konkurrent vom deutschen Rekordmeister werden. Nach neun Spieltagen zeichnet sich jedoch ein ganz anderes Bild ab. Nur zwei Siege konnte man im bisherigen Saisonverlauf einfahren. Diesen Erfolgen stehen ganze sechs Niederlagen und ein Unentschieden gegenüber. In den letzten sechs Begegnungen kassierte man satte fünf Pleiten. Dabei musste man sich gegen vermeintliche Underdogs wie Hannover, Köln, Hamburg und Co geschlagen geben. Nach einem katastrophalen Start in die Saison belegt Dortmund den 15. Tabellenplatz und kämpft momentan gegen den Abstieg. Der Angriff ist mit 10 erzielten Toren als harmlos zu bezeichnen. Die Defensive leistet sich teilweise krasse Aussetzer und musste bereits 15 Gegentore wegstecken. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz, der vom HSV belegt wird, beläuft sich nur auf einen mageren Zähler. Bei einer Niederlage gegen den FCB könnte man sogar auf den 17. Platz abrutschen. Freiburg belegt diesen momentan und hat nur zwei Punkte Rückstand. Die Auswärtsleistung vom BVB ist als ernüchternd schwach zu beschreiben. Nur ein Sieg resultiert aus vier Auswärtsspielen. Satte drei Niederlagen stehen diesem Erfolg gegenüber. Fünf Auswärtstore wurden erzielt und acht Gegentore der Abwehr eingeschenkt. Falls man in Bayern auch nur den Hauch einer Chance haben will, wird man sich deutlich steigern müssen.

Prognose Bayern gegen Dortmund & Fazit

Auch wenn Dortmund in der Tabelle weit abgeschlagen hinter den Bayern steht und im Titelkampf keine Rolle mehr spielen wird, werden die Bayern den BVB keineswegs unterschätzen. Für Dortmund kommt dieses Spiel wie gelegen. Niemand geht von einem Sieg des Vizemeisters aus. Ein Blick auf die Wettquoten der jeweiligen Sportwetten Anbieter verdeutlicht das. Sollte Dortmund aber dennoch punkten können, würde dieser Sieg sicher Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geben. Zuletzt setzte sich der BVB vor heimischer Kulisse im Supercup mit 2:0 gegen München durch. Diesmal agiert man jedoch in der Allianz Arena. Wir rechnen nicht damit, dass Dortmund sich gegen die heimstarken Bayern aus seinem Tief befreien kann. Die Guardiola-Elf wird sich am Ende gegen den BVB durchsetzen und drei weitere Punkte einfahren.

Tipp: Sieg Bayern – > Quote bei Bwin: 1.53


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,