Tipp Bayern – Juventus Turin 2016

Champions League TippMittwochabend, den 16.03.2016 um 20:45 Uhr, steigt in der Allianz-Arena das Rückspiel im Champions-League Achtelfinale zwischen Bayern München und Juventus Turin. Im Hinspiel dominierten die Münchner lange das Geschehen auf dem Rasen, während die „Alte Dame“ viel zu abwartend agierte. Die Folge waren dann die beiden Tore von Müller (43.) und Robben (55.) zur 2:0 Führung. Erst danach trauten sich die Italiener offensiver zu werden und schon klappte es mit den Toren. Dybala (63.) und Sturaro (76.) glichen zum 2:2 Endstand aus.

Formcheck Bayern

Die Mannschaft von Pep Guardiola hatte letztes Wochenende mit Werder Bremen einen guten Trainings-Partner in der Allianz-Arena zu Gast. Der deutsche Rekordmeister machte mit den Norddeutschen was sie wollten und dominierte nach Belieben. Thiago (9., 90.), Müller (31., 66.) und Lewandowski (86.) schossen den deutlichen 5:0 Sieg heraus. In dieser Partie hat der FCB fast 1000 Pässe gespielt und ließ nur eine halbe Torchance nach einer Ecke zu. Die Generalprobe für die CL-Partie gegen die „Alte Dame“ wurde also mit Bravour bestanden. Die Münchner sind Tabellenführer der Bundesliga mit fünf Punkten Vorsprung auf Verfolger Borussia Dortmund.

Die Guardiola-Elf ist in der Königsklasse seit vier Spielen ungeschlagen (drei Siege). Mit 21 Toren im Europapokal traf nur Real Madrid in der CL häufiger. Die einzige Niederlage in der Königsklasse gab es für die Bayern am 3. Spieltag der Gruppenphase bei Arsenal London (0:2). In der Allianz-Arena ist der FCB ein wahres Monster. Alle drei Heimpartien konnten deutlich gewonnen werden – Zagreb (5:0), Arsenal (5:1) und Piräus (4:0). In der Bundesliga kassierte man vor zwei Wochen erst die zweite Saisonniederlage vor heimischer Kulisse gegen Mainz 05.

Jerome Boateng, Holger Badstuber und Javi Martinez fallen verletzungsbedingt gegen Juventus aus.
Robert Lewandowski ist nicht nur in der Liga bester Knipser der Bayern mit 24 Toren, sondern traf auch in der Champions League am häufigsten (7). Weltmeister Thomas Müller netzte auf internationalen Parkett auch schon 6 Mal ein.

Teamcheck Juventus Turin

Die italienische Traditionsklub machte vergangenen Freitag auch seine Hausaufgaben und bezwang in den eigenen vier Wänden Sassuolo mit 1:0 dank des Tores von Dybala in der 36. Minute. Es reichte eine durchschnittliche Leistung für den Meister und Pokalsieger gegen harmlose Gäste, um die drei Punkte in Turin zu behalten. Der Geniestreich von Dybala machte den kleinen aber feinen Unterschied aus. Juve ist Tabellenerster der Serie A und hat drei Zähler Vorsprung auf Verfolger SSC Neapel.

Die Mannschaft von Massimiliano Allegri konnte nur eins der letzten fünf Champions-League-Spiele gewinnen, verlor aber auch nur ein einziges Spiel in der Königsklasse. Am 6. Spieltag beim FC Sevilla mit 0:1. Davor gab es das 1:1 in Mönchengladbach und am ersten Spieltag der CL-Gruppenphase der einzige Auswärtssieg bei Manchester City mit 2:1. In der Serie A gewann die „Alte Dame“ 18 der letzten 19 Ligaspiele und holte gegen Sassuolo den dritten Sieg in Folge.

Giorgio Chiellini und Martin Caceres fallen gegen die Bayern verletzt aus.

Mario Mandzukic und Alvaro Morata sind mit jeweils zwei Treffern die besten Torschützen in der Champions League. Die Turiner sind in der Königsklasse mit nur 8 Toren aus 7 Spielen auch alles andere als torgefährlich. In der heimischen Liga gab es 51 Tore nach 59 Spieltagen (drittbeste Offensive). In Italien führt Paulo Dybala mit 28 Toren die Torschützenliste an.

Prognose Bayern gegen Juventus Turin & Fazit

Die Bayern sind im eigenen Stadion Favorit auf den Sieg. Der deutsche Rekordmeister ist zuhause eine Macht und fertigte alle drei Gäste in der Allianz-Arena mit einem Torverhältnis von 14:1 ab. Die Allegri-Elf ist in dieser CL-Saison noch nicht wirklich überzeugend, kann aber mit der Qualität im Kader auch überraschen, wie der Sieg bei Manchester City aufzeigte. Die „Alte Dame“ braucht Tore in München, um weiter zu kommen. Das scheint fast ausgeschlossen zu sein, da man in der Königsklasse bisher alles andere als torhungrig war. Wir tippen auf einen souveränen Heimsieg für den FC Bayern.

Tipp: Sieg Bayern – > Quote bei Sportingbet: 1.48


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,