Tipp Bielefeld – Wolfsburg DFB Pokal 2015

DFB Pokal TippAm Mittwochabend, den 29. April um 20:30 Uhr, steigt dann das zweite DFB-Pokal Halbfinale zwischen dem Drittligisten Arminia Bielefeld und Wolfsburg in der Schüco-Arena. Die Arminia bleibt ihrer Linie auch weiterhin treu und schaltete im Viertelfinale den Champions League Anwärter Gladbach im Elfmeterschießen aus. Dabei ging Bielefeld sogar in Führung. Noch vor dem Pausentee konnte die Borussia jedoch ausgleichen. In der Folgezeit sollten dann keine Tore mehr fallen, sodass die Glückslotterie Elfmeterschießen zugunsten des Drittligisten entschied. Damit scheiterte bereits der dritte Bundesligist auf der Alm! Wolfsburg hatte in der Runde der letzten Acht im DFB-Pokal Freiburg zu Gast und wurde mit einem 2:0 seiner Favoritenrolle gerecht.

Formcheck Bielefeld

Die Arminia steht kurz vor dem Wiederaufstieg in die zweite Bundesliga. Insgesamt 68 Pünktchen konnte die Mannschaft von Trainer Norbert Meier nach 34 Spieltagen einsacken. Vier Spieltage stehen noch aus. Aktuell zeigt die Meier-Elf einen Vorsprung von 6 Zählern auf den Aufstiegsrelegationsplatz auf. Mit einem Dreier am kommenden Spieltag hätte man dann zumindest Rang 3 bereits sicher. Allerdings will die Arminia gewiss den direkten Aufstieg realisieren. Zuletzt musste Bielefeld in Erfurt ran und gewann klar und souverän mit 4:0! Eine starke Leistung. Die Tore schossen Ulm (11./64.), Klos (55.) und Hemlein (57.).

Im laufenden DFB-Pokal entpuppte sich Bielefeld einmal mehr als Pokalschreck und schaltete auf dem Weg ins Halbfinale Bundesligisten wie Hertha BSC, Werder Bremen und Gladbach aus. Einfach der Wahnsinn. Lediglich in Runde 1 hatte man keinen Gegner aus der höchsten deutschen Spielklasse vor der Brust. Aber auch Sandhausen spielt eine Klasse höher, die man mit einem 4:1 zuhause klar in die Knie zwang. Besonders im eigenen Wohnzimmer spielt die Arminia stark auf und ist bestes Heimteam der 3. Liga mit 14 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen! Zudem schoss die Meier-Elf in Liga 3 mit 69 Toren die meisten Treffer – Ligabestwert!

Kluge und Strifler werden gegen Wolfsburg im DFB-Pokal Halbfinale verletzt ausfallen.

Teamcheck Wolfsburg

Mit der 0:1 Pleite in Gladbach sind die Wolfsburger Meister-Träume, wenngleich diese auch nur sehr klein waren, Geschichte. Jetzt ist es amtlich: Die Bayern sind 4 Spieltage vor Saisonende vom VfL nicht mehr von Platz 1 zu stoßen. Gladbachs Kruse ebnete per Last-Minute Treffer in der 90. Spielminute die 0:1 Pleite. Am Ende war der Sieg der Fohlen auch verdient gewesen. Über weite Strecken der Partie waren die Gladbacher das bessere Team gewesen. Nun gilt es für Wolfsburg nach einer tollen Saison die Vizemeisterschaft dingfest zu machen, auch wenn man am Ende sich davon nix kaufen kann. Trotz der Niederlage ist der VfL auch weiterhin auf Kurs „Direkte Champions League Qualifikation“. 4 Zähler hat man Vorsprung auf die Gladbacher. 6 Pünktchen sind es sogar auf den Tabellenvierten Leverkusen!

Vor der Pleite in Gladbach war die Mannschaft von Trainer Hecking 5 Spiele ungeschlagen. Auch Auswärts kann sich die Bilanz der Wölfe mit 6 Siegen, 4 Unentschieden und 5 Niederlagen sehen lassen. Damit ist die Hecking-Elf drittbestes Auswärtsteam der Bundesliga. Nach den Bayern stellt Wolfsburg mit 63 erzielten Toren die zweitbeste Offensive. Auf dem Weg ins DFB-Pokal Halbfinale musste der VFL Mannschaften wie Darmstadt, Heidenheim, RB Leipzig und Freiburg bezwingen. Allerdings hatte die Hecking-Elf nur mit Freiburg einen Bundesligisten vor der Brust.

Lediglich Felipe wird auf der Alm gegen Bielefeld ausfallen.

Prognose Bielefeld gegen Wolfsburg & Fazit

Hier steht ein Duell zwischen David gegen Goliath auf dem Programm. Die Wolfsburger gehen natürlich als Favorit ins Spiel gegen Bielefeld. Aber Vorsicht, die Arminia schaltete bereits Hertha, Werder & Gladbach aus! Somit ist der Meier-Elf alles zu zutrauen. Wolfsburg befindet sich momentan auch nicht in der stärksten Phase. Man merkt dem Team klar die Doppelbelastung durch Liga und EL an. Eine Überraschung ist also nicht auszuschließen. Dennoch glauben wir, wird sich Wolfsburg aufgrund der hohen Qualität in den eigenen Reihen am Ende durchsetzen können.

Tipp: Sieg Wolfsburg – > Quote bei Interwetten: 1.50


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,