Tipp Gladbach – HSV Bundesliga 2016

Bundesliga TippDie Länderspielpause ist nun überstanden und somit gehen die Bundesligisten an diesem Wochenende wieder einmal auf Punktejagd. Am 7. Bundesliga Spieltag kommt es zum Kräftemessen zwischen den Fohlen aus Gladbach und dem HSV. Beide Kontrahenten taten sich in der bisherigen Saison schwer. Vor allem die Hamburger zeigen große Probleme auf und müssen langsam aber sicher zu Punkten kommen. Doch wird dies gegen die Borussia gelingen? Das direkte Duell wird am Samstag, den 15.10. um 15:30 Uhr, im Borussia Park angepfiffen. Die Fohlen-Elf genießt somit das Heimrecht.

Teamcheck Gladbach

Gladbach musste am letzten Bundesliga Spieltag eine vernichtende Niederlage in Kauf neben. Auf Schalke kam die Elf von Trainer Andre Schubert nämlich nach 90 Minuten mit 0:4 unter die Räder. Das gesamte Team enttäuschte auf ganzer Linie und wird sich in jedem Fall deutlich steigern müssen, um den Sprung ins internationale Geschäft in dieser Saison zu schaffen. Nur drei der bisherigen sechs Bundesliga Duelle konnten siegreich gestaltet werden. Auf der anderen Seite musste die Schubert-Elf aber zwei Niederlagen und ein Unentschieden in Kauf nehmen. Vor der Klatsche gegen Schalke konnte Gladbach aus drei Spielen aber sieben Punkte holen. Wird das Team nun an diese Leistungen anknüpfen können? Mit zehn erbeuteten Punkten rangiert die Fohlen-Elf momentan auf dem neunten Tabellenplatz. Die Offensive brachte dabei zehn Tore zustande und der Abwehr sollten ganze zehn Gegentore eingeschenkt werden. Vor heimischer Kulisse gab sich das Team bisher keine Blöße und sackte aus den bisherigen drei Heimspielen die maximale Ausbeute von neun Zählern ein. Vor heimischer Kulisse sollten acht Tore erzielt werden und die Abwehr musste nur zwei Gegentore in Kauf nehmen. Nur Dortmund und Bayern liegen in der Heimtabelle vor der Borussia. Thorgan Hazard ist mit drei Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Gegen Hamburg wird sein Torinstinkt in jedem Fall gefragt sein.

Teamcheck HSV

Der Trainerwechsel beim HSV scheint am letzten Spieltag und gleichzeitig dem ersten Match unter dem neuen Coach Markus Gisdol noch keine Früchte getragen zu haben. Bei der Berliner Hertha unterlag Hamburg nach 90 Minuten nämlich mit 0:2. Dabei waren durchaus gute Ansätze im Offensivfußball zu erkennen. Immerhin spielten die Hamburger mutig nach vorne. Am Ende stand das Team dennoch mit leeren Händen da. Die letzten fünf Bundesliga Duelle gingen allesamt verloren. Mit einer Bilanz von einem Unentschieden und fünf Niederlagen rangiert der HSV auf dem letzten Tabellenplatz. Nur einen Punkt konnte das Team an den verstrichenen sechs Spieltagen einfahren. Die Offensive ist die schlechteste der Liga und netzte nur zweimal im gegnerischen Kasten ein. Auf der anderen Seite steht die Abwehr alles andere als sicher und musste 12 Gegentore in Kauf nehmen. Zum rettenden Ufer fehlen mittlerweile drei Punkte. Die Saison ist aber noch lang und somit sollten die Rothosen keineswegs abgeschrieben werden. Auf gegnerischem Boden konnte Hamburg bisher nicht überzeugen und holte aus drei Auswärtsspielen null Punkte. Ein Tor wurde auf gegnerischem Boden erzielt und die Abwehr musste fünf Gegentore hinnehmen. Neuzugang Bobby Wood ist mit zwei Toren der beste Angreifer und darüber hinaus der einzige Torschütze beim HSV.

Prognose Gladbach gegen HSV & Fazit

Die letzten drei direkten Duelle zwischen Gladbach und Hamburg konnten die Rothosen allesamt für sich entscheiden. Doch wird es auch diesmal so sein. Beide Teams wussten in der bisherigen Spielzeit keineswegs zu überzeugen und taten sich schwer. Der HSV ist noch wesentlich mehr unter Zugzwang als Gladbach. Die Fohlen haben jedoch einen entscheidenden Vorteil. Sie spielen nämlich vor heimischer Kulisse. Wir gehen von einem engen Match aus. Dieses werden jedoch die Gastgeber am Ende knapp für sich entscheiden können. Somit wird Hamburg auch nach dem 7. Spieltag weiterhin auf den ersten Dreier warten müssen.

Tipp: Sieg Gladbach – > Quote bei Interwetten: 1.70


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,