Tipp Spanien – Kolumbien 2017 – Länderspiel

Länderspiele TippDie großen nationalen bzw. internationalen Wettbewerbe auf Vereinsebene schreiben bereits die Sommerpause. Bevor die jeweiligen Spieler endgültig in diese gehen können, liegen unterhalb dieser Woche noch Testspiele bzw. am Wochenende Qualifikationsspiele für die WM-Endrunde in Russland an. Im Rahmen dieses Wett Tipps wollen wir unsere Aufmerksamkeit dem Länderspiel zwischen Spanien und Kolumbien schenken. Ohne jeden Zweifel handelt es sich hierbei um einen fußballerischen Leckerbissen. Doch welche der beiden Mannschaften wird die Begegnung für sich entscheiden können? Die Spanier genießen das Heimrecht. Somit wird die Partie am Mittwoch, den 07.06. um 21:30 Uhr, im Estadio Nueva Condomina in Murcia angepfiffen.

Teamcheck Spanien

Die Spanier zeichneten sich zuletzt im Rahmen der WM-Qualifikation durch sehr starke Leistungen aus. Nach fünf Gruppenspielen ist die Furia Roja weiterhin ungeschlagen und besticht durch eine Bilanz von vier Siegen und einem Remis. Nur mit dem direkten Verfolger aus Italien wurden die Punkte auf gegnerischem Boden nach einem 1:1 Unentschieden geteilt. Die anderen Qualifikationsspiele sollten gegen Liechtenstein, Albanien, Mazedonien und Israel gewonnen werden. In den bisherigen fünf Duellen wurden ganze 19 Tore erzielt und die Abwehr musste nur ein Gegentor zulassen. Eine mehr als beeindruckende Leistung. Dennoch gibt es keinen Grund zu verschnaufen. Immerhin belegt Italien den zweiten Platz in der Gruppe G und zeigt dieselbe Punkteausbeute wie der Spitzenreiter auf. Die Iberer rangieren nur aufgrund des deutlich besseren Torverhältnisses auf Rang 1. Mit einem Sieg gegen Kolumbien könnte noch einmal Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben in der WM-Quali gesammelt werden. Dort gilt es nämlich am sechsten Spieltag gegen den Underdog Mazedonien zu bestehen. Der 7. Spieltag bringt dann das Duell um Platz 1 gegen Italien mit sich. Diesmal genießen die Iberer aber in diesem daswqa Heimrecht. Vitolo und Costa sind mit jeweils vier Toren die besten Angreifer in den eigenen Reihen. Zuletzt sollte im Freundschaftsspiel gegen Frankreich ein 2:0 Sieg herausspringen.

Teamcheck Kolumbien

Kolumbien konnte am letzten Spieltag im Rahmen der Südamerika Qualifikation für die WM-Endrunde in Russland ein Erfolgserlebnis verbuchen. Durch einen 2:0 Sieg in Ecuador gelang es dem Team von Trainer Jose Pekerman den zweiten Platz zu erklimmen. Nach einer Serie von drei sieglosen Spielen in Folge sollten zuletzt zwei Dreier eingefahren werden. Vor dem 2:0 Sieg über Ecuador wurde nämlich noch Bolivien mit einem knappen 1:0 bezwungen. In den letzten beiden Spielen sollten drei Tore erzielt werden und die Abwehr ließ kein Gegentor zu. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, drei Remis und vier Niederlagen fuhren die Cafeteros 24 Punkte ein. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Brasilien ist aber mittlerweile auf neun Zähler angewachsen und dürfte nicht mehr aufgeholt werden können. Die Offensive Kolumbiens brachte 18 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 15 Gegentore eingeschenkt. Mit Uruguay und Chile stehen aber zwei Kontrahenten bereit, die nur einen Punkt weniger auf dem Konto haben. Die ersten vier Teams qualifizieren sich direkt für die Endrunde. Platz fünf, der momentan von Argentinien belegt wird, bringt den Umweg über die Play Offs mit sich. James Rodriguez ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Wird er auch im Freundschaftsspiel gegen die Furia Roja einnetzen?

Prognose Spanien gegen Kolumbien & Fazit

Wird den Wettquoten der zahlreichen online Wettanbieter Glauben geschenkt, so sind die Spanier als ganz klarer Favorit in diesem Duell gesetzt. Sie zeichnen sich somit durch die deutlich niedrigere Siegquote aus. Sicher agiert die Furia Roja vor heimischer Kulisse. Dennoch sollte Kolumbien keineswegs unterschätzt werden. Immerhin verfügen die Cafeteros über sehr gute Spieler in den eigenen Reihen. Im Rahmen unseres Wett Tipps rechnen wir mit einem offenen Schlagabtausch zwischen beiden Teams und gehen von Toren auf beiden Seiten aus. Somit bietet es sich an auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Tipp: Beide Teams treffen? JA – > Quote bei Unibet: 2.20


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,