Tipp Türkei – Russland 2016 – Länderspiel

Länderspiele TippMittwochabend, den 31.8.2016 um 20:15 Uhr, treten die türkische Nationalmannschaft und die russische Fußballnationalmannschaft im Stadion Antalya in einem Freundschaftsspiel aufeinander. Beide Mannschaften haben bei der vergangenen Europameisterschaft in Frankreich enttäuscht und mussten die Heimreise bereits nach der Vorrunde wieder antreten.

Teamcheck Türkei

Die Mannschaft von Fatih Terim enttäuschte bei der Endrunde in Frankreich nach langer Endrunden-Abstinenz und verlor die ersten beiden Gruppenspiele gegen Kroatien (0:1) und Spanien (0:3). Immerhin konnte man sich durch den 2:0 Erfolg gegen Tschechien vernünftig von der Europameisterschaft verabschieden. Burak Yilamz (10.) und Ozan Tufan (65.) schossen damit auch gleichzeitig die ersten Turniertreffer. In der Gruppe D reichte es dann nur zu Rang drei vor Tschechien, sowie hinter Spanien und Kroatien. Das Ticket als bester Gruppendritter sicherte sich aber der spätere Europameister Portugal.

Das Länderspiel zwischen der Türkei und Russland im Urlaubsort Antalya soll auch ein Zeichen der politischen Annäherung zwischen den beiden Nationen sein. Viel wichtiger aber aus fußballerischer Sicht ist es für die WM-Qualifikation in Form zu kommen. Dort spielt man in einer Gruppe mit Ukraine, Island, Finnland, Kosovo und es kommt zum erneuten Wiedersehen mit Kroatien.

Stars im Nationalkader sind Hakan Calhanoglu, Gökhan Töre, Yunus Malli, Mehmet Topal und als aufstrebender Youngster Emre Mor, der in diesem Sommer von Borussia Dortmund verpflichtet wurde.

Teamcheck Russland

Die „Sbornaja“ spielte eine noch schlechtere EM und musste sogar als Gruppenletzter die Heimreise antreten. Dabei fing es mit dem 1:1 gegen England und dem Last-Minute-Ausgleich gut an. Es folgten aber eine 1:2 Niederlage gegen die Slowakei und ein deutliches 0:3 gegen Wales. Die beiden Turniertore erzielten Vasili Berezutski und Denis Glushakov. Nach der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien und der Euro 2012 in Polen und der Ukraine das dritte Vorrunden Aus für Russland hintereinander.

Die Nationalmannschaft von Stanislav Cherchesow ist als Gastgeber der Weltmeisterschaft 2018 automatisch für die Endrunde qualifiziert. Cherchesow wurde erst vor gut zwei Wochen vom russischen Verband als Nachfolger von Leonid Slutski installiert.

Neben Torhüter Igor Akinfeev sind Roman Neustädter, Alan Dzagoev, Oleg Shatov, Artem Dzyuba und Fedor Smolov die Leistungsträger der „Sbornaja“.

Prognose Türkei gegen Russland & Fazit

Beide Nationalmannschaften enttäuschten bei der Europameisterschaft auf ganzer Linie und mussten verdientermaßen schon nach der Vorrunde die Koffer packen. In diesem Länderspiel auf freundschaftlicher Ebene sehen wir die Türkei in der Favoritenrolle. Sie haben Heimrecht und die zuletzt gezeigten Leistungen waren nicht so desolat wie die von Russland. Deshalb tippen wir auf einen Sieg für die Mannschaft von Fatih Terim.

Tipp: Sieg Türkei – > Quote bei Netbet: 2.45


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,