Wetten auf Chile bei der WM 2014

wm-2014Mit Chile konnte sich in der CONMEBOL Qualifikation ein äußerst interessantes Team qualifizieren. Zwar fehlen den Chilenen die großen Namen vergangener Tage, dennoch haben die Südamerikaner ein durchaus konkurrenzfähiges unter interessantes Team. Rund um Alexis Sanchez vom FC Barcelona tummeln sich einige Spieler, die ihr Gehalt schon in Europa verdienen und einige, die noch in Südamerika sind, jedoch nach der Weltmeisterschaft den Sprung über den großen Teich schaffen könnten. Je nach Auslosung kann man Chile bei der Fußballweltmeisterschaft 2014 durchaus einiges zutrauen. Übersteht die „El Equipo de Todos“ die Vorrunde, dann könnte das Team rund um den argentinischen Startrainer Marcelo Bielsa in der KO-Runde für die eine oder andere Überraschung gut sein.

WM 2014 Wetten bei den besten Wettanbietern

Wettanbieter Bonus Besuch
1. Bet365 Besuch » Testbericht
2. Sportingbet Besuch » Testbericht
3. Tipico Besuch » Testbericht

Chile zeigt bei den diversen Nachwuchsweltmeisterschaften immer wieder mit großartigen Leistungen auf, kann aber nur selten dieses Niveau bei den Senioren zeigen. Im Grunde haben die Chilenen aber alle Voraussetzungen, um bei der Weltmeisterschaft richtig weit zu kommen und wieder einmal ein Topergebnis abzuliefern. Die Frage wird lediglich sein, ob man diese Topleistungen auch auf den Punkt genau abrufen kann.

Der aktuelle Kader der Chilenen ist mit Spielern wie Alexis Sanchez vom FC Barcelona, Arturo Vidal von Juventus Turin oder Claudio Bravo von Real Sociedad durchaus gut besetzt. In der Südamerika-Qualifikation für die Fussball WEltmeisterschaft 2014 in Brasilien zeigte man einige gute Spiele wie beispielsweise einen 2:0 Heimerfolg gegen Uruguay. Somit konnte man sich ein direktes Ticket für die WM 2014 sichern und natürlich möchten die Chilenen auf ihrem Heimatkontinent zeigen, wie stark sie Fussball spielen können. Für Chile wäre es bereits ein Erfolg, wenn man die KO-Runde des Turniers erreichen würde.

WM Quali 2014 Kader von Chile

WM 2014: Gruppe B mit Spanien, Niederlande & Australien

Trainer: Jorge Sampaoli

Tor: Claudio Bravo, Paulo Garces, Johnny Herrera, Luis Marin, Nicolas Peric, Miguel Pinto, Christopher Toselli

Verteidigung: Albert Acevedo, Pablo Contreras, Marcos Gonzalez, Osvaldo Gonzalez, Maruicio Isla, Gonzalo Jara, Carlos Labrin, Hans Martinez, Eugenio Mena, Yerson Opazo, Alvaro Ormeno, Waldo Ponce, Jose Rojas, Sebastian Toro, Cristian Vilches

Mittelfeld: Charles Aranguiz, Jean Beausejour, Carlos Carmona, Marcelo Diaz, Luis Figueroa, Jose Fuenzalida, Mark Gonzalez, Felipe Gutierrez, Manuel Iturra, Cristobal Jorguera, Braulio Leal, Mati Fernandez, Gary Medel, Fernando Meneses, Rodrigo Millar, Milovan Mirosevic, David Pizarro, Bryan Rabello, Felipe Seymour, Francisco Silva, Jorge Valdivia, Arturo Vidal

Angriff: Matias Campos Toro, Gustavo Canales, Nicolas Castillo, Junior Fernandes, Angelo Henriquez, Carlos Munoz, Fabian Orellana, Esteban Paredes, Mauricio Pinilla, Sebastian Pinto, Alexis Sanchez, Humberto Suazo, Eduardo Vargas


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


LIKE unsere Facebook Seite und bleibe immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am von in der Kategorie WM 2014 Keine Kommentare